Jahresrückblick 2022.

Das Jahr 2022 begann für Ergofit mit einer Übergabe in der Geschäftsführung. Prof. Dr. Holger Krakowski-Roosen übernahm den Staffelstab von Michael Resch und wurde somit neuer Geschäftsführer.  Pünktlich zum 75jährigen Jubiläum wurde aus der Ergo-Fit GmbH & Co KG zu Beginn des neuen Jahres 2022 die ERGOFIT GmbH. 

Klares Ziel für die neue Spitze des etablierten Unternehmens: In den nächsten Jahren gemeinsam mit dem ehemalige Geschäftsführer Michael Resch die Werte des Unternehmens und das herausragende Qualitätsversprechen insbesondere durch Leistungen im Bereich der Produktinnovationen weiterentwickeln. 

Die ersten Produktinnovationen stellte Ergofit im April auf der FIBO in Köln vor. Das „Silent Row“ wurde bereits vor Beginn der Messe als FIBO Innovation & Trend Award Winner 2022 ausgezeichnet und belegte in der Kategorie Ökologie und Nachhaltigkeit den ersten Platz. Wie die anderen Produkte von ERGOFIT wird auch das Silent Row komplett in Deutschland hergestellt und besteht zu über 90% aus Metall und nachhaltigen Materialien. 

In der Kategorie Performance und Gesundheit & Prävention wurde ebenfalls die ERGOFIT CONNECT App nominiert, welche in Kooperation mit dem Wiener Technologie-Start Up Skain GmbH entwickelt wurde. ERGOFIT CONNECT fand besonders bei den Interessent:innen im Functional Room der Tochtermarke SPOGRESS Anklang. 

Im Juni 2022 feierte das 1947 als Willi Resch KG gegründete Unternehmen am heimischen Standort in Pirmasens sein 75-jähriges Jubiläum. ERGOFIT begrüßte zunächst die deutschen und ausländischen Vertriebspartner, Pressevertreter und Markenpartner. Zum krönenden Abschluss feierte am 10. Juni das Mitarbeiterteam mit den angereisten Kunden bei strahlendem Sonnenschein eine große Party im Festzelt. Das spannende Rahmenprogramm, musikalische Begleitung und die Verpflegung des Foodtrucks trugen zur ausgelassenen Atmosphäre bei. 

Seit September 2022 stand die Nachhaltigkeitskampagne von ERGOFITim Fokus. In seiner Unternehmensphilosophie „Fast Forward“ sieht ERGOFIT die Aufgabe Vorreiter in verschiedenen Bereichen zu sein. Dazu zählt auch Nachhaltigkeit und Ökologie. Seit 2020 ist ERGOFIT zertifiziert klimaneutral. Nachhaltig zu handeln und ein nachhaltiges Training für unsere Kund:innen zu schaffen, das langfristig hilft, war und ist unser Ziel.  

Der Standort Deutschland, oder noch spezifischer der Pfälzer Wald, war schon immer das Fundament des Unternehmens. Den regionalen Arbeitsmarkt zu stärken, die Menschen vor Ort zu beschäftigen und mit lokalen Händlern zusammen zu arbeiten, wird von Anfang an bei Ergofit gelebt. „Made in Germany“. Alles von der Produktentwicklung, über die technischen Zeichnungen, der Fertigung und der Auslieferung kommt aus einer Hand. 

Die Nachhaltigkeitskampagne wurde begleitet von einer sportlichen Challenge mit dem Hashtag #trainfortheplanet. Für ein Nachhaltigkeitsprojekt des Nabu Rheinland-Pfalz, wurden 7535 Wiederholungen gesammelt und in eine Spende in Höhe von 500€ umgewandelt. 

Auch im Jahr 2023 möchte sich Ergofit als ganzheitlicher Qualitätsanbieter weiter etablieren, denn wir sehen uns seit jeher verpflichtet unseren Kundinnen und Kunden die besten Trainingssysteme und Konzepte anzubieten. Das gilt für medizinisches Training mit Medizinprodukten ebenso wie für Gesundheitstraining in Fitnessclubs und Physiotherapieeinrichtungen.

Wir bedanken uns bei allen die Ergofit im letzten Jahr begleitet haben und freuen uns auf ein gemeinsames, ereignisreiches neues Jahr 2023.

Contact form